Deutscher Stammtisch Vilnius

Internet & Technik

Sabotage durch Hacker: BSI registriert deutlichen Anstieg bei Cyber-Angriffen auf Infrastruktur

17.02.2019, 08:59 Uhr
Wasser- und Stromnetze sind zuletzt deutlich häufiger Ziel von Hackerangriffen geworden. Das zeigen einem Medienbericht zufolge bisher unveröffentlichte Zahlen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik.

 

Digitale Identitätsprüfung von Asylsuchenden: Handy-Auslesen verläuft oft erfolglos

16.02.2019, 17:07 Uhr
Um herauszufinden woher Asylbewerber stammen, die keine Ausweispapiere haben, dürfen Behörden deren Handys auslesen. Die Kosten des Verfahrens sind hoch, der Nutzen nicht.

 

G7-Smartphones im Test: Das kann Motorolas neue Mittelklasse

16.02.2019, 10:40 Uhr
Mit neuen Smartphones der G7-Serie will es Motorola vielen recht machen. Alle vier Modelle haben eigene Vorzüge und Schwächen. Eine Stärke eint alle: ihr Preis.

 

Fotografen-Tricks: So digitalisiert man Dias mit der Digitalkamera

16.02.2019, 09:46 Uhr
Um Dias zu digitalisieren, muss man nicht unbedingt einen speziellen Scanner kaufen. "Docma"-Autor Michael J. Hußmann zeigt, wie er diese Aufgabe mit Digitalkamera und Baumarktartikeln erledigt hat.

 

Umgang mit sozialen Netzwerken: "Facebook ist überbewertet"

15.02.2019, 19:00 Uhr
Oft gilt in sozialen Netzwerken: Viel hilft viel. Das stimmt längst nicht mehr, sagt Professor Julian Kawohl. Eine neue Studie hat ergeben, dass man mit Zurückhaltung punkten kann. Und mit dem richtigen Netzwerk.

 

Ausspähung der Kanzlerin: Merkel soll in Handy-Überwachung nur "PR-Problem" gesehen haben

15.02.2019, 17:05 Uhr
Empört hat Angela Merkel 2013 darauf reagiert, dass US-Geheimdienste womöglich ihr Handy abgehört haben. Ein ehemaliger Berater von Barack Obama hat die Affäre nach SPIEGEL-Informationen allerdings etwas anders in Erinnerung.

 

"Metro Exodus": Raus aus dem Tunnel

15.02.2019, 16:39 Uhr
Der wilde Osten nach dem Atomkrieg: In "Metro Exodus" erkunden Gamer mit Dampflok und viel Blei ein zerstörtes Russland. Mit dem jetzigen Zustand unserer Welt hat das Spiel überraschend viel gemein.

 

Facebooks schwarze Liste: Wie das Netzwerk potenzielle Angreifer im Blick behält

15.02.2019, 14:49 Uhr
Mit einer internen "Lookout Liste" beobachtet Facebook Nutzer, aber auch Ex-Mitarbeiter, die zur Gefahr für den Konzern werden könnten. Offenbar werden dabei auch Menschen erfasst, die sich nur über das Netzwerk aufregen.

 

Desinformation und Diskreditierung: Wie rechte Netzwerke die Bayernwahl beeinflussen wollten

15.02.2019, 10:06 Uhr
Rechte und rechtsextreme Gruppen aus dem In- und Ausland haben gemeinsam versucht, die Landtagswahl in Bayern zugunsten der AfD zu beeinflussen. Eine neue Studie nennt ihre Taktiken und Treffpunkte.

 

Privatsphäre von Nutzern verletzt: Facebook droht Milliarden-Bußgeld in Datenskandal

15.02.2019, 08:21 Uhr
Die US-Regierung und Facebook verhandeln laut "Washington Post" über eine Datenschutzstrafe von mehreren Milliarden Dollar. Es könnte das höchste je hierzu verhängte Bußgeld werden.

 

Streit um Uploadfilter und Leistungsschutzrecht: Kann die umstrittene Urheberrechtsreform noch scheitern?

14.02.2019, 17:58 Uhr
Die EU-Mitgliedsstaaten haben sich auf einen Kompromiss zur geplanten Urheberrechtsreform geeinigt. Kritiker versuchen nun, Teile der Reform auf den letzten Metern zu verhindern. Die wichtigsten Antworten.

 

Patentstreit: Apple baut Spezial-iPhones für Deutschland

14.02.2019, 17:04 Uhr
Im Streit mit Qualcomm ergreift Apple ungewöhnliche Maßnahmen: Zwei ältere iPhone-Modelle werden für Deutschland jetzt mit Technik des Chipkonzerns gebaut. Der Konflikt ist damit aber nicht beigelegt.

 

Streit ums EU-Urheberrecht: YouTuber wollen gegen Artikel 13 auf die Straße gehen

14.02.2019, 16:20 Uhr
Sie haben Millionen junge Fans und sind richtig wütend: Webstars wie Gronkh und Unge rufen zum Protest gegen die EU-Urheberrechtsreform auf. Vor allem für die CDU kommt der Widerstand zur Unzeit.

 

"Far Cry: New Dawn": Neue Welt, alter Ärger

14.02.2019, 13:00 Uhr
In "Far Cry: New Dawn" durchstreift der Spieler eine blühende Welt - 17 Jahre nach einer Nuklearkatastrophe. Auch in der Postapokalypse sind die Menschen das größte Problem.

 

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter: EU treibt Reform des Urheberrechts voran

13.02.2019, 21:55 Uhr
Suchmaschinen wie Google News sollen Presseverlagen in der EU künftig Geld für Artikelausschnitte zahlen. Auch Plattformen wie YouTube könnten nach der Einigung nun gezwungen werden, Uploadfilter einzuführen.

 

© SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 17. Feb. 2019

 
 

stammtisch.lt wird unterstützt von:

___


TLC
Transport - Logistic - Consulting



Germany-Jobportal.com is the first internet jobplatform for german employers and especially qualified jobseekers from Central and Eastern Europe



AlphaNet.de SEM-SEO-Onlinemarketing, Suchmaschinenoptimierung, Onlineshops, Onlinerecherchen